Fiji vs. Naked Venus

Hallo ihr Lieben,
da 'Fiji' aktuell in der Pastelkollektion von essie wieder erhältlich ist und ich ihn auch ergattern konnte, wollte ich den Anlass nutzen und 'Fiji' mit ' Naked Venus' von Anny vergleichen


Wie schon gesagt gibt es 'Fiji' wieder in der aktuellen Pastelkollektion von essie. Der Lack hat den typischen, gefächerten Pinsel und deckt in zwei Schichten. Er enthält keinen Schimmer oder Glitzer und hinterlässt im trockenen Zustand ein glänzendes Finish. 'Fiji' ist ein sehr helles Rosa, welches wunderschöne und gepflegte Nägel zaubert. In einer Flasche sind 13,5ml enthalten, welche 7,99 € kostet und bei dm, Müller und Douglas erhältlich ist.




'Naked Venus' von Anny ist im festen Standardsortiment erhältlich. Auch dieser Lack enthält keinen Schimmer oder Glitzer und hinterlässt nach dem Trocknen ein glänzendes Ergebnis. Er deckt in zwei Schichten. Leider ist der Pinsel sehr schmal, was den Auftrag etwas schwieriger macht. 'Naked Venus' ist ebenfalls ein sehr helles Rosa. Eine Flasche mit 15ml kostet 9,99 € und ist bei Douglas erhältlich.




Wenn man beide Lacke vergleicht fällt auf, dass 'Naked Venus' einen hören Weißanteil hat und somit heller ist als 'Fiji'. Ich persönlich werde wahrscheinlich eher zu 'Fiji' greifen, da ich mit dem Pinsel von Anny nicht so gut zurechtkomme und mir das Lackieren dann nicht so viel Spass macht. 

Zu welchen Lack tendiert ihr? 

eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen