Flowerista


Vor einigen Tagen habe ich euch bereits 'chillato' von essie gezeigt, der ja seit kurzem im festen Sortiment ist. Genauso sieht es auch mit 'flowerista' aus, weshalb ich ihn auch nochmal rausgeholt und lackiert habe. 'Flowerista' gab es genauso wie 'chillato' in einer Limited Edition 2015. Damals hatte ich mir das 4er Mini-Set der LE gekauft, weshalb ich 'flowerista' schon seit einer Weile besitze. 


Der Lack lässt sich super einfach lackieren und deckt in ein bis zwei Schichten. Wenn ich ihn mit 'chillato' vergleiche ist er doch eindeutig deckender. Die Haltbarkeit ist bei mir nicht ganz so überzeugend da er nur zwei Tage hält und dann schon deutliche Tip-wear zeigt. Zu dem 'flowerista' aus diesem Jahr kann ich diesbezüglich natürlich nichts sagen. Den Farbton würde ich als tiefes Pink mit einem kühlen Blaueinschlag beschreiben. Er ist einer meiner absoluten Lieblingstöne von essie, da er einfach immer gut aussieht und besonders gut zu meiner hellen Haut passt.


Kommentare: